Informationen der Projektgruppe Oberquembach

Die Projektgruppe Oberquembach stellt sich vor

Projektgruppe Oberquembach - so fing es im Juli 2004 an

Was ist die Projektgruppe Oberquembach?

Wir Oberquembacher haben durch die Projektgruppe die Möglichkeit, aktiv an der Gestaltung unseres Dorfes mitzugestalten.

Mitgestalten heißt, Ideen und Anregungen einbringen, mit anderen zusammen eine Lösung erarbeiten und diese dann auch auszuführen.

Warum Projektgruppe Oberquembach?

Die Gemeinde kann aufgrund der begrenzten finanziellen Mittel einfach nicht mehr alles, was eigentlich wünschenswert ist, finanzieren. Sie ist aber in der Lage, Eigeninitiativen von Bürgern insbesondere durch die Finanzierung des Sachaufwandes zu unterstützen.

Mit wenig Geld sowie etwas tatkräftigem Engagement für unser Dorf kann damit viel und schnell bewegt werden.

Die Backhausrenovierung sowie die Dorfweihereinzäunung sind gelungene Beispiele.

Wer ist die Projektgruppe Oberquembach?

Jeder der mitmachen will. Je mehr mitmachen und unterstützen, desto mehr können wir erreichen

Was ist bisher gelaufen?

Am 27.7.04 hat sich die Projektgruppe gegründet.

Es war noch Platz frei!!

Wir haben vorerst folgende Projekte angedacht:

  • Dorfgemeinschaftshaus innen streichen, Fenster außen streichen
  • Außenanlage Backhaus, Gestaltung, Bepflanzung
  • Patenschaften zur Pflege der Blumen an den Begrüßungsschildern am Ortseingang
  • Bruchsteinmauer Dorfweiher säubern und ausbessern
  • Friedhofshalle - Fenster streichen, evtl. Lüftung verbessern
  • Gaststätte - Vorgarten ansprechender gestalten
  • Lindenplatz gestalten
  • DGH - Umgestaltung des Ausganges zum Parkplatz hin
  • DGH - Rabatte auf dem Parkplatz beseitigen (Reifenkiller)

Wie geht es weiter?

Ab 16.8.04 soll das DGH gestrichen werden. Wir benötigen hierfür tatkräftige Hände. Beachten Sie bitte den Aufruf in den Schöffengrunder-Nachrichten

 

Edgar Watz
Wolfgang Hofmann